Zurück zu allen Events

Matterhorn Ultraks


Der Matterhorn Ultraks setzt sich aus zwei Bewerben zusammen, einem Skitourenrennen und einem Trail.

Die Idee dahinter ist, den Läufern aussergewöhnliche Rennstrecken mit verschiedenen Distanzen und unterschiedlicher Schwierigkeit zu bieten, um auf diese Weise alle Läufer anzusprechen – unabhängig ihrer persönlichen Fähigkeiten oder des jeweiligen Trainingsstands.

Der Matterhorn Ultraks soll ein neuartiges Erlebnis verkörpern und auch für Begleitpersonen und Zuschauer von besonderer Intensität sein.

Frühere Events: 14. August
Super Trail du Barlatay
Späteres Event: 30. August
Nendaz Trail